Heilraum Pflanze und Natur

Termin: 28. August 2021, 10 – 18 Uhr
29. August 2021, 10 – 13 Uhr
Kursort: 7203 Wiesen, Helenental 1, Strandhaus und Rosalia-Wald und -Wiesen
Ausrüstung: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung
Teilnehmer: max. 8
Kosten: 190.- inkl. Material, Pausenverpflegung

Die Natur ist ein Spiegelbild unserer selbst – wir „stehen in ihr geschrieben“ und mit einem achtsamen, hinspürenden Blick kannst du deine Spuren in ihr entdecken.

Dieser Workshop eröffnet dir neue Möglichkeiten, mit der Natur und den Pflanzen in Kontakt zu treten und deinem ureigenen individuellen Zugang zur Natur auf die Spur zu kommen. Er richtet sich insbesondere an dich, wenn du die Pflanzen bisher hauptsächlich über die Wissensebene wahrgenommen hast und nun aber auch deine intuitive Beziehung zur Natur stärken möchtest.

Du bist eingeladen, die Pflanzen und die Natur auch mal ganz unabhängig vom Kopfwissen zu betrachten und dich neu einzulassen auf sie. Pflanzen wirklich „kennen zu lernen“ heißt, sich nicht nur auf ihre Namen und ihre Verwendung zu beschränken, sondern ihr Wesen zu erfassen. Ein anderes Schauen, ein Schauen, das ganz andere Ebenen in dir berührt, wird durch diese Begegnung möglich. Es ist ein tiefes zur Ruhe kommen und deinen Platz in dir finden. Anstrengungen fallen ab. Alles ist wieder offen. Im Dialog mit der Natur erhältst du Klarheit und Hinweise, die dir helfen, in dir Antworten auf wichtige Fragen zu finden.