Räuchern – Alte Tradition neu erleben

Termin: 27. November 2021, 10 – 18 Uhr
28. November 2021, 10 – 16 Uhr
Kursort: 7203 Wiesen, Helenental 1, Strandhaus, Rosalia-Wald und -Wiesen
Ausrüstung: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung
Teilnehmer: max. 8
Kosten: 245.- inkl. Skripten, Material, Pausenverpflegung

Die Ursprünge des Räucherns liegen weit zurück in der frühesten Menschheitsgeschichte und in vielen Kulturen wird auch heute noch geräuchert. Auch bei uns zeigt sich die Räuchertradition wieder sehr lebendig und viele heimische Pflanzen warten darauf neu entdeckt zu werden.

Du bist eingeladen, den Faden wieder aufzunehmen und dich auf Spurensuche zu begeben, um altes Wissen darüber aufzuspüren und gleichzeitig aber auch auf deine ganz eigene Entdeckungsreise zu gehen. Deiner Intuition folgen, neue Erfahrungen mit Harzen, Kräutern, Wurzeln und anderen Räucherstoffen machen, ihrem Duft nachspüren, unterschiedliche Zubereitungsarten ausprobieren.

Du hast die Gelegenheit auf das Jahr zurückzublicken und verschiedene Fragen in dir zu bewegen – Was war wichtig für mich? Was will verabschiedet werden? Was lade ich ein? Es ist Zeit, um deine eigenen Mischungen dafür zu kreieren und das für dich stimmige Räucherritual zu finden.